Denk an England

Ölmagnat Spiros Niros und Frau des Buchhalters
Schließ' die Augen, denk an England
Komödie in 2 Akten / Regie: Nicola Gerhardt, Mirja Junge

Das Büro des ehrenwerten Sir Justin Holbrook verwandelt sich 
im Laufe eines Nachmittags in eine komödiantische Hölle.

Dafür sorgt Ölmagnat Spiros Niros, der nicht nur die Firma,
sondern gleich auch noch die Frau des Buchhalters
und eigentlich halb England kaufen möchte.

Sir Justin Holbrook und Buchhalter Pullen
Glücklicherweise ist mit dem Buchhalter Pullen ein Mann in Sicht,
der zwar nichts begreift, dafür aber jeden Schachzug zur Rettung des Königreiches mitmacht - wenn er auch nicht der Spieler, sondern nur die Spielfigur ist.

Das Ensemble