Rolfs Hasengeschichte
                               Rolfs Hasengeschichte

Osterei
Die Story
Das Kinderstück ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet.
Regie: Michael Effing

Bald ist Ostern. Alle Hasen freuen sich und stecken schon mitten in den Vorbereitungen. Nur das kleine Häschen will von alledem nichts wissen. Es liegt krank im Bett und wird einfach nicht gesund. Seine Mama weiß bald, warum es dem Häschen so schlecht geht: Es vermisst seinen Großvater, mit dem es früher so gern die Eier bemalt hat.


Osterhase
Als Mama jedoch das Buch holt, aus dem Opa stets vorgelesen und -gesungen hat und es zudem Opas Malbuch entdeckt, greift es doch noch zu Farbe und Pinsel und singt sogleich stolz: „Ich bin stark“.
Im Zusammenleben der Generationen erfährt das kleine Häschen, dass niemand für immer leben kann, dass wir alle aber der Kraft des Lebens immer wieder neu auf die Spur kommen können.

Aus dem Sikorski Verlag mit Liedern von Rolf Zuckowski.